DLRG-Zugführer-Lehrgang in Leimen

Die frischgebackenen DLRG-Zugführer nach bestandener Prüfung

Als Novum innerhalb der DLRG wurde am letzten Wochenende ein Zugführer-Lehrgang ausnahmsweise nicht im Bundeszentrum der DLRG in Bad-Nenndorf sondern in Leimen abgehalten. Dafür wurden die Lehrgangsteilnehmer aus ganz Baden-Württemberg zusammgezogen – davon mehrere vom Bodensee, der natürlich mit dem Hochrhein ein Haupteinsatzgebiet der DLRG ist.

Die praktischen Übungen fanden im Leimener Bäderpark und die theoretischen Unterweisungen unter der Leitung von Ausbilder Seip im Fody´s Restaurant direkt am Bäderpark statt.

DLRG-Zugführer sind regelmäßig die Leiter von Einsätzen der DLRG und für einen Einsatzzug von 30-40 Einsatzkräften zuständig. Dementsprechend umfangreich sind die erforderliche Erfahrung und das praktische und theoretische Wissen für unterschiedlichste Einsatzbereiche, von Tauchern und Strömungsspezialisten bis hin zur Rettungshundestaffel.

Im Anschluß an die Ausbildung fand eine schriftliche Prüfung statt, die von Hr. Seip vor Ort durchgesehen und bewertet wurde. Die gute Nachricht: alle 10 Lehrgangsteilnehmer haben die Prüfung bestanden und konnten direkt nach der bestandenen Prüfung ihre „Diplome“ entgegennehmen. Sie  sehen jetzt in ihrem lokalen Einsatzgebiet einer Verwendung in entsprechend höherer Position entgegen. Prüfer Seip war sich angesichts zum Teil sehr guter Leistungen sicher, daß einige Lehrgangsteilnehmer in absehbarer Zeit auch die nächsthöhere Kommandostufe als Verbandsführer in Angriff nehmen werden.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=9569

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen