Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Sandhausen – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 20.8.15) Drei verletzte Personen und  ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,- Euro sind die Bilanz eines  Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der L 598.

Eine 49-jährige VW-Fahrerin wollte gegen 14.40 Uhr nach links in die Seegasse abbiegen, als es zum Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 69-jährigen Opel-Fahrerin kam, die in Richtung Walldorf unterwegs war.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Nach derzeitigen Erkenntnissen zeigte die Ampel für die VW-Fahrerin Grünlicht und für die 69-Jährige Rotlicht. Die Unfallverursacherin und deren 71-jährige Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die 49-Jährige wurde nur leicht verletz. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr örtlich geregelt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=67697

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen