Dreifach Gutes tun: Altes Handy abgeben, Umwelt schützen, Verein unterstützen!

(kb – 05.04.2019) Wie viele unbenutzte alte Handys haben Sie zu Hause?

Allein in Deutschland liegen 100 Millionen ungenutzte Handys in Schubladen herum. „41 Handys enthalten bereits mehr Gold, als eine Tonne Gold-Erz. Würden diese recycelt werden könnte man 867 Tonnen Kupfer, 382 Tonnen Kobalt, 26 Tonnen Silber und 2,4 Tonnen Gold wiedergewinnen – Rohstoffe, die nicht mehr Klima – und umweltschädlich abgebaut werden müssten. Insbesondere der Abbau von Seltenen Erden wie z.B. Neodym oder Dysprosium ist mit immensen Schäden für Mensch und Natur verbunden. Dies gilt aber auch beispielsweise für Coltan (Tantalmineral), das in der Mikroelektronik benötigt wird und auch für die Herstellung von Mobiltelefonen unverzichtbar ist.“[1]

Dieses Recycling möchten wir als DLRG-Jugend Leimen unterstützen. Wir sind die Jugendorganisation der DLRG Gruppe Leimen e.V., deren Aufgaben jungen Menschen Schwimmen und Retten in und am Wasser näher zu bringen. Durch Veranstaltungen wie unseren wöchentlichen Jugendtreffen, 24-Stunden-Übungen und Zeltlagern, ermöglichen wir Kindern und Jugendlichen Einblicke in die Welt der Wasserrettung, Grundlagen der Ersten Hilfe und das Erlernen sozialer Kompetenzen.

Im Zuge der Freitags-Demonstrationen für Klimaschutz haben wir uns überlegt, was wir tun können um beizutragen, dass diese Welt auch noch in einigen Jahren lebenswert sein wird. Ein Teil der zurückgenommenen Handys kann nach einer vollständigen Datenlöschung innereuropäisch wiederverwendet werden. Die übrigen Geräte werden umweltschonend recycelt. Das geschieht in Zusammenarbeit mit dem Rücknahmesystem Mobile-Box. Pro gespendetem Handy gehen zusätzlich bis zu 2€ an unsere ehrenamtliche Arbeit.

Unsere Aktion findet vom 01.04.2019 bis zum 01.05.2019 statt.

Das sind die Standorte der Boxen:

  • St Georg Kindergarten
  • Pestalozzi Kindergarten
  • KiTa Sonnengärtchen
  • Sparkassen Leimen und St. Ilgen
  • Volksbanken Leimen und St. Ilgen

Quelle [1] Information und Bild von http://mobile-box.eu/#3 (15.03.2019 19:00 Uhr)

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • Hallenbadtraining der DLRG Leimen startet wieder1.10.20 Hallenbadtraining der DLRG Leimen startet wieder (kb - 01.10.2020) Liebe Mitglieder der DLRG Gruppe Leimen e.V., es ist soweit und wir können das Training im Hallenbad wiederaufnehmen. Das Training beginnt ab dem 06.10.2020. […]
  • Training der DLRG startet wieder13.06.20 Training der DLRG startet wieder (kb - 13.06.2020) Liebe Mitglieder der DLRG Gruppe Leimen e.V., endlich ist es soweit und wir können das Schwimmtraining wiederaufnehmen. Das Training beginnt ab dem 16.06.2020 im […]
  • DRK und DLRG beim virtuellen NCT-Lauf28.06.20 DRK und DLRG beim virtuellen NCT-Lauf (kb - 28.06.2020) Aufgrund der Corona-Pandemie fand der diesjährige NCT-Lauf virtuell statt. So konnte man allein oder in Kleingruppen laufen gehen und die gelaufenen Strecken online […]
  • Online-Bereitschaftsabend des DRK zusammen mit der DLRG7.06.20 Online-Bereitschaftsabend des DRK zusammen mit der DLRG (kb - 07.06.2020) Am Freitag, den 05.06. ging es beim Onlinebereitschaftsabend des DRK Leimen zusammen mit der DLRG Leimen um das Thema Hygienemanagement. So wurden den 15 virtuell […]
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=116875

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen