Dreiste Sachbeschädigung in Leimen

(pol) Leimen: Wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen ermittelt der Polizeiposten Leimen. In der Nacht zum Sonntag besprühten bislang nicht ermittelte Täter die Fassade eines Anwesens in der Turmgasse mit blauer Farbe und verschiedenen Schriftzügen, traten oder schlugen die Glasscheibe der Eingangstüre ein und besprühten den Schaukasten der Ev. Kirchengemeinde sowie Verkehrsschilder. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest; dürfte sich allerdings auf mehrere hundert Euro belaufen. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag verdächtige Beobachtungen gemacht haben – möglicherweise waren es auch Kerwebesucher – und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0, oder dem Polizeiposten Leimen, Tel.: 06224/1749-0, zu melden.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22995

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen