DRK – Bereitschaftsabend BHP/San April

leimen8.(kb – 16.04.2013) Am Freitag, den 5. April lautete das Thema des Bereitschaftsabends „Neustrukturierung Notfallmaterialen“. Matthias Frick stellte die neuen Notfallrucksäcke für RTW und KTW vor, die die bisherigen Notfallkoffer und Babynotfallkoffer auf den Fahrzeugen ersetzen. Mit diesen Rucksäcken verteilt sich die Last die Materialien vom Fahrzeug an den Einsatzort zu tragen besser auf beide Helfer. Obendrein haben beide nun jeweils eine Hand frei, um sich festhalten zu können oder auch Türen öffnen zu können.
Ebenfalls vorgestellt wurde der überarbeitete Sanitätsrucksack des MTWs.
Gemeinsam wurde über das System diskutiert und geringfügige Änderungen vorgenommen.
Des weiteren wurde die Idee eines Erstversorgungsrucksacks geboren. Dieser soll auf Rundgängen bei Absicherungen die Möglichkeit bieten, Erstmaßnahmen zu ergreifen, bis Verstärkung mit dem weiteren Material kommt. So muss man nicht jedesmal den schweren Notfallrucksack mitnehmen, ist jedoch im Notfall sofort einsatzbereit.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=32830

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen