DRK Bereitschaftsabend NKV/SEG-T

(kb) Am vergangenen Freitag, den 17.2. hatten wir von 19:30 bis 21:30 Uhr Herrn Schrötel, Leiter des Polizeireviers in Wiesloch, zu Gast bei unserem Bereitschaftsabend. Als ausgesprochener Experte auf dem Gebiet Amoklauf, referierte er über dieses Thema.

So lernten die 19 anwesenden Helfer, wie es zu einem Amoklauf kommt, wie er aufläuft und wie er polizeilich versucht wird, zu verhindern. Auch bekamen wir einen Einblick, wie eine solche Lage von der Polizei gelöst wird und wie sich z.B. eine Schule (Schüler und Lehrer) und auch wir als Rettungskräfte uns in einem solchen Fall verhalten sollten. Rege Diskussionen gab es bei dem Thema wie man einen möglichen Amokläufer vor seiner Tat “erkennen könnte” und ihn vor der Tat stoppen kann. Z. B. werden die Taten im Voraus angekündigt, bei Schulkollegen oder im Internet in diversen Foren etc.

Die 2 Stunden Vortrag waren für alle Helfer sehr interessant und lehrreich. Wir danken dem Revier Wiesloch und Herrn Schrötel für den Vortrag.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=14065

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen