DRK – Bereitschaftsabend zum Thema Unterkühlungen und Erfrierungen

WP_20160129_19_37_12_Pro(kb – 05.02.2016) Beim Bereitschaftsabend am 29.1. lautete das Thema passend zum winterlichen Wetter Unterkühlungen und Erfrierungen. So zeigte unser Rettungsassistent Christoph Glatz die theoretischen Grundlagen auf, wie man einen unterkühlten Patienten versorgt und wie Erfrierungen zu klassifizieren und zu versorgen sind. Auch zeigte er auf, dass Unterkühlung ein allgemeiner Notfall ist, der nicht wintersportspezifisch ist. Sie treten auch im Sommer z. B. mit nasser Kleidung und Wind auf, gerade auch bei Alkohol- oder Drogenkonsum.
Er erklärte unseren Helfern z. B. die Hibler-Wärmepackung und die Polsterung von Erfrierungen.
Vielen Dank Christoph für die interessante Fortbildung.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75858

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen