DRK Leimen unterstützt mobile Impfteams

(kb – 03.03.2021) Helfer des DRK Leimen haben im Januar bereits über 70 Stunden ehrenamtlich die Mobilen Impfteams des DRK Kreisverbands Rhein-Neckar/Heidelberg für die Kreisimpfzentren (KIZ) Heidelberg (für den Stadtkreis Heidelberg) und Sinsheim (für den südlichen Rhein-Neckar-Kreis) unterstützt.
Je nach medizinischer Qualifikation werden unsere Helfer als Fahrer und Organisationshelfer bei der EDV-Erfassung oder Datenablage bzw. ab Rettungsassistent/Notfallsanitäter zum Aufziehen und/oder Verabreichen des Impfstoffs eingesetzt.
So fahren die Teams aus Helfern der verschiedensten Ortsvereine zusammen mit einem Arzt in die zugewiesenen Pflegeheime und impfen diejenigen, die das möchten.
Auch im Februar und wohl den nächsten Monaten werden wir die mobilen Impfteams personell unterstützen und somit einen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie leisten.
Die Bereitschaftsleitung und der Vorstand danken allen Helfern, die sich hier einbringen und allen Bewohnern und Pflegekräften, die sich impfen lassen für die Mitwirkung.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136611

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen