DVD-Nacht der Leimener DLRG-Jugend

(kb – 07.02.2018) Am Samstag, den 3. Februar traf sich die Jugend der DLRG-Leimen zur jahreseinleitenden DVD-Nacht. Hierbei geht es nicht, wie bei den meisten anderen Veranstaltungen der Jugend, um Wasserrettungsübungen, sondern darum, sich auch einmal nur zum Entspannen und, wie der Name schon verrät, gemeinsamen Filme schauen zu treffen.
Gleich nach Ankunft der Jugend um 18 Uhr im RAZ (Rettungs- und Ausbildungszentrum) wurden Isomatten und Schlafsäcke abgelegt und es konnte mit der Abstimmung über die Filmauswahl der Nacht begonnen werden. Zur Einstimmung wurde gemeinsam der erste Film geschaut, während die Betreuer das Essen vorbereiteten. Diesmal konnte sich die Jugend über Hamburger und Kartoffel-Wedges freuen. Gut gestärkt wurde dann in die Nacht gestartet, in der sowohl im Ausbildungsraum als auch im Jugendraum verschiedene Filme gezeigt wurden, sodass trotz Altersunterschieden in der Gruppe alle Teilnehmer Filme nach ihrem Geschmack sehen konnten.
Am nächsten Morgen nach dem Frühstück, dem Aufräumen und einigen Runden des beliebten Gruppenspiels „Werwolf“ war bereits der Vormittag angebrochen und bei starkem Schneegestöber fuhr die Jugend – sichtlich müde aber auch mit Erinnerung an einen tollen Abend – wieder nach Hause.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=101321

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen