Ein neuer bestätigter Fall von Corona im RN-Kreis, zwei im Stadtgebiet Heidelberg

(rnk – 4.3.20) Wie das Sozialministerium Baden-Württemberg soeben veröffentlicht, hat das Landesgesundheitsamt am Mittwochmittag, 4. März, drei neue Coronavirus-Fälle im Bereich des Gesundheitsamtes des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, bestätigt. Die Zahl der positiv getesteten Personen im Raum Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis beträgt damit nun vier.

Einer der neuen Fälle ist eine männliche Kontaktperson des am Freitag, 28. Februar, vermeldeten ersten im Landkreis mit dem Coronavirus infizierten Mannes. Die Kontaktperson wohnt ebenfalls im Rhein-Neckar-Kreis und zeigte in der Quarantäne Symptome, woraufhin er (positiv) getestet wurde.

Die anderen beiden Fälle stammen aus dem Stadtgebiet Heidelberg. Ein Mann erkrankte nach seiner Rückkehr aus Teheran (Iran) mit milder Symptomatik. Er ist derzeit isoliert. Die Ermittlung eventueller Kontaktpersonen läuft bereits. Ein anderer Mann aus Heidelberg hat sich bereits am Sonntag in „Eigenquarantäne“ begeben. Nach dem Skiurlaub in Südtirol zeigte er Symptome und wurde daraufhin positiv auf das Coronavirus getestet. Zusammen mit seinen Familienangehörigen (drei Personen) befindet er sich ebenfalls in angeordneter Quarantäne.

Wer Fragen rund um das Coronavirus hat, kann sich täglich an das Informationstelefon des Gesundheitsamtes des Rhein-Neckar-Kreises wenden, das auch für den Stadtkreis Heidelberg zuständig ist: 06221/522-1881.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=128282

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen