„Eine echte Erfolgsgeschichte“: Ferien-Kinderbetreuung im Landratsamt

 

10-Jähriger Geburtstag der Ferienbetreuung im Landratsamt

(13.8.18) „Als wir damit angefangen haben, hat wohl kaum jemand damit gerechnet, dass sich die Ferienkinderbetreuung zu einer solchen Erfolgsgeschichte entwickelt“, sagte Verwaltungsdezernent Hans Werner in seiner kleinen Ansprache im Sitzungssaal des Landratsamtes in Heidelberg. Dort, wo normalerweise Besprechungen, Fachtagungen oder Gremiensitzungen stattfinden, schmückten Girlanden, Selbstgebasteltes und Turnmatten den großen Raum. Anlass war der 10. Geburtstag der Ferienkinderbetreuung, der standesgemäß als kleine Party gefeiert wurde.

Hans Werners Frage „Ich hoffe, es gefällt euch?“, beantworteten die Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 13 Jahren mit eifrigem Nicken und strahlenden Gesichtern. Im Jahr 2009 habe man das neue Projekt mit neun Kindern gestartet, die eine Woche lang halbtags betreut wurden. „In diesem Jahr kümmert sich das Team der Ferienkinderbetreuung den ganzen Arbeitstag lang und bis zu zwei Wochen um 22 Mädchen und Jungen. Diese Betreuungsmöglichkeit entlastet die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes enorm“, so Werner weiter. Den Großteil der Kosten der Ferienbetreuung trägt die Kreisverwaltung, so dass der Eigenanteil der Eltern gering bleibt.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Kreisbehörde, Raihaneh Karimian Jazi, die in diesem Jahr federführend gemeinsam mit dem Verein päd-aktiv für die Organisation verantwortlich war, lobt die Ferienkinderbetreuung „als eine der vielen familienfreundlichen Maßnahmen, die das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis bietet“. Sie bedankte sich gemeinsam mit Hans Werner bei allen Personen, die zum guten Gelingen der zweiwöchigen Betreuungszeit beigetragen haben – wie etwa die vorherigen Organisatorinnen vom Haupt- und Personalamt, Sirikit Klevenz, Daniela Mader und Stefanie Leinberger – und dies noch immer tun.

Nach dem Motto „was wäre ein Kindergeburtstag ohne Geschenke“ erhielten die fleißigen Helferinnen und Helfer noch Präsente überreicht, ehe die Kinder als Hauptpersonen wieder im Mittelpunkt standen. Sie hatten für die kleine Feier zwei Choreografien vorbereitet, für deren Darbietung sie großen Applaus ernteten. Während im Anschluss noch eine Dia-Show die besten Bilder der vergangenen Jahre zeigte, konnten sich alle am leckeren Büfett stärken.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108079

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13271-Rathausstürmung-Dilje-18 13271-Rathausstürmung-Dilje-17 13271-Rathausstürmung-Dilje-16 13271-Rathausstürmung-Dilje-15 13271-Rathausstürmung-Dilje-14 13271-Rathausstürmung-Dilje-13

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen