Erneute KFZ-Aufbrüche in Georgi-Tiefgarage

2124 - Polizeibericht(pol – 25.11.13)  Leimen: Erneut meldeten sich Geschädigte bei der Polizei und erstatteten Anzeigen, da an deren abgestellten Autos in der Tiefgarage am Georgi-Marktplatz Seitenscheiben eingeschlagen und die Innenräume nach Brauchbarem durchsucht wurden. Die beiden jüngsten Fälle ereigneten sich in der Zeit zwischen Samstag, 12 Uhr bis Sonntag, 16 Uhr. Unbekannte schlugen an einem BMW sowie an einem weiteren Auto die Scheibe ein, stahlen jedoch nichts, so dass lediglich Sachschaden entstand.

Nach Angaben eines Geschädigten halten sich in letzter Zeit mehrere Jugendliche im Treppenhaus der Tiefgarage auf. Ob diese Gruppe mit den Sachbeschädigungen in Verbindung zu bringen sind, ist derzeit noch nicht geklärt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=42292

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen