Erneute Verzögerung der Freigabe der L600

Die Sperrung wurde am letzten Wochenende von einem Verkehrsteilnehmer selbständig und illegal aufgehoben …

(22.8.20) Leider muss die Sperrung der L600 zwischen Gaiberg und Lingental noch einmal etwas verlängert werden. Hier die Information des Regierungspräsidiums:

Die für Montagmorgen geplante Eröffnung der L600 zw. Lingental und Gaiberg verschiebt sich aufgrund der neuerlichen heißen Witterung auf mindestens Dienstagabend, den 25.08.2020 19.00Uhr.

Wegen der Hitze mussten die Betonierarbeiten vorübergehend unterbrochen werden, da das Material sonst verbrennen und nicht vollständig aushärten würde. Die ausführende Baufirma arbeitet mit Hochdruck, um die Arbeiten so schnell wie möglich abzuschließen.

Weitere kurzfristige Verzögerungen können nicht ausgeschlossen werden, da der Zeitplan eng getaktet ist und sich dadurch unvorhersehbare Verzögerungen unmittelbar auswirken.

Für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=133151

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen