Erneuter Brand in Senefelder Straße: Zeugen gesucht

5481 - Ferienprogramm Basket mit Feuerwehreinsatz 3

Die Feuerwehr im Einsatz beim Brand vom Montag

(pol – 4.8.15) Am Dienstagvormittag (und bereits am Vortag!) brannten in einer Wohnung in der Senefelderstraße (Leimen) aus bislang unbekannten Gründen mehrere Kleidungsstücke, die sich in einem Wäschekorb befanden. Anwohner bemerkten gegen 10.20 Uhr den Rauch und trugen den brennenden Wäschekorb aus der unverschlossenen Wohnung auf die Straße. Dort löschten sie die Flammen mit Wasser. Durch das Feuer wurde eine holzverkleidete Zimmerwand beschädigt.  Die Feuerwehr Leimen belüftete die stark verrauchte Wohnung, die derzeit unbewohnt ist. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt.

Nach derzeitigen Ermittlungen wird eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen, insbesondere, da es bereits am Montag in der gleichen Wohnung aus bislang unbekannten Gründen gebrannt hatte. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=67185

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen