Eröffnung der Fastenkrippe Sandhausen

Seit dem 18.2. ist in der Dreifaltigkeitskirche Sandhausen eine Fastenkrippe zu sehen. Doch es geht nicht nur um das Besichtigen, sondern auch um das Eintauchen in das Geschehen der Karwoche und von Ostern. Besonders in Tirol haben Fastenkrippen eine lange Tradition. Doch auch in unserer Gegend lassen sich Menschen inspirieren vom Leidensweg Jesu, seiner Auferstehung und stellen diese szenisch dar.

Herr Andreas Herzog, aus Dettenheim-Rußheim (Wohngemeinde von Gemeindereferent Thomas Walter), hat über viele Jahre hinweg an seiner Fastenkrippe gebaut. Von 18.2. bis zum 15.4. ist sie nun in der Dreifaltigkeitskirche in Sandhausen aufgestellt.

Einige Impressionen aus der Eröffnung sollen Geschmack machen. Wer die Fastenkrippe genauer betrachten und in das Geschehen eintauchen möchte, kann dies vor oder nach den Gottesdiensten in der Dreifaltigkeitskirche tun oder nimmt Kontakt mit Gemeindereferent Thomas Walter auf.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=101988

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes