Erste Deutsche Basketball-Meisterschaft der Frauen Ü60 in St. Ilgen

(cze – 29.4.23) Am 22. und 23. April fand in der Kurpfalzhalle in St. Ilgen erstmals die Deutsche Meisterschaft im Basketball der Frauen in der Altersklasse Ü60 statt.

Die „Oldies“ waren aus ganz Deutschland angereist – von Kiel bis München. Auch aus der Rhein-Neckar Region waren Spielerinnen dabei, die von ihren Fans lautstark unterstützt wurden. Vier Teams waren am Start und lieferten sich heiße Kämpfe um die Siege und letztlich den Titel.

Im Modus „jeder gegen jeden“ gab es am Samstag vier Spiele und am Sonntag zwei.
Die Jeojedos aus der Region Hamburg / Kiel hatten wohl die weiteste Anreise und mussten gleich im ersten Spiel gegen das Team Go for Argentina antreten, das die bereits mit einem Weltmeistertitel ausgezeichnete Susanne Herold in seinen Reihen hatte. Herold spielt in St. Ilgen und hatte damit sozusagen „Heimvorteil“, genau wie Claudia Korpilla, Anke Bongartz und Carina Ortseifen, die für die weiteren Teams auf Körbejagd gingen.

Das Spiel ging am Ende mit 10 Punkten an das Team aus dem hohen Norden.

Im Anschluss standen sich die Southern Stars mit Claudia Korpilla und das Team Offenbach and friends mit Carina Ortseifen und Anke Bongartz gegenüber. Nach hartem Kampf gewannen die Stars aus dem Süden dieses Spiel mit zwei Punkten.

Die weiteren Spiele des ersten Spieltages konnten die Jeojedos sowie Go for Argentina für sich entscheiden, doch die Entscheidung über den Meistertitel fiel erst am zweiten Tag des Turniers.

Die 4 Damen aus St. Ilgen: Anke Bongartz, Claudia Korpilla, Susanne Herold und Carina Ortseifen

Nach grandiosem Einsatz der Offenbacher Freunde fuhren die Damen um Susanne Herold ihren zweiten Sieg ein und konnten sich sogar noch Hoffnungen auf den Titel machen, wobei sie hierfür die Schützenhilfe der Southern Stars gebraucht hätten. Doch die Damen aus Deutschlands Norden gaben sich keine Blöße und gewannen auch ihr letztes Spiel, was ihnen gleichzeitig den 1. Meistertitel in der Altersklasse Ü60 sicherte.

Vizemeisterinnen wurde die Mannschaft Go for Argentina, die Bronzemedaille ging an die Southern Stars. Siegerinnen der Herzen wurden eindeutig die Offenbacherinnen, die dreimal ungemein knapp verloren hatten.

Diese 1. Deutsche Basketballmeisterschaft der Frauen Ü60 war ein voller Erfolg und brachte die Basketballfamilie aus der gesamten Region einmal mehr in die schöne Kurpfalz. Gespannt sein darf man auf das kommende Jahr, wenn die 2. Deutsche Meisterschaft in Linkenheim ausgetragen werden wird.

Cordula Zelezny

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=161241

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Autoglas300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Woesch 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen