EU beendet Zeitumstellung: Uhren wieder zurückstellen! Entfallen künftig die Schaltjahre?

(fwu – 1. APRIL 24) In einem beispiellosen Akt der Entschlossenheit hat die Europäische Union die Zeitumstellung abgeschafft. Am heutigen 1. April 2024 werden die Uhren in ganz Europa einmalig und letztmalig um eine Stunde zurückgestellt, womit die leidige Praxis der jahreszeitlichen Zeitumstellung, die gestern dazu führte, dass die Uhren eine Stunde vorgestellt wurden, endgültig der Vergangenheit angehört.

Die doppelte Zeitumstellung (1. gestern eine Stunde vor auf Sommerzeit und 2. heute wieder eine Stunde zurück) sei leider ein technischer Fehler, der aufgrund des in Brüssel nicht berücksichtigten Schaltjahres entstanden sei. Die EU wollte natürlich eigentlich bereits die erste (gestrige) Zeitumstellen entfallen lassen und gleich auf Winterzeit bleiben, aber die Veröffentlichung der Entscheidung erfolgt nun erst einen Tag später.

Die Parlaments-Entscheidung selbst kommt nach Jahren des Protests und der Verwirrung. Jahrelang litten die Bürger der EU unter den Folgen der Zeitumstellung, von Schlaflosigkeit und Müdigkeit bis hin zu verpassten Terminen und Verkehrsunfällen. Die Abschaffung der Zeitumstellung wurde zu einem der wichtigsten Themen in der europäischen Politik, mit leidenschaftlichen Debatten im Parlament und unzähligen Online-Petitionen.

Die Zeit heilt alle Wunden

„Es ist an der Zeit, die Uhren letztmalig zurückzudrehen und die Zeitumstellung endgültig zu beenden“, verkündete EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in einer emotionalen Rede. „Die Zeitumstellung war ein ständiger Quell der Frustration für die Bürgerinnen und Bürger Europas. Es ist Zeit, diese unnötige Zeitverschwendung zu beenden und uns auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren.“

Die Folgen der Abschaffung

Die Abschaffung der Zeitumstellung wird weitreichende Folgen haben. Die Wirtschaft wird sich freuen, da die Kosten für die Umstellung der Uhren und Systeme wegfallen. Die Gesundheit der Menschen wird sich verbessern, da der Schlafrhythmus nicht mehr gestört wird. Und die Umwelt wird profitieren, da der Energieverbrauch durch die geringere Beleuchtung in den Abendstunden sinkt.

Nächste geplante Änderung: Entfall des Schaltjahres wg. Klimawandel

Wie an der doppelten Zeitumstellung zu sehen ist, führt auch der zusätzliche Tag in Schaltjahren zu Verwirrung und Verzögerungen und soll nach dem Willen der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen entfallen. Es sei zu verschmerzen, dass sich die Jahreszeiten dabei langsam verschieben (nur um einen Tag alle vier Jahre), da durch den Klimawandel diese Verschiebung ja tatsächlich sowieso stattfinde und man durch den Wegfall des Zusatztages lediglich im neuen Rhythmus der Natur bleibe. So nehme man dem Klimawandel auch ein Stück weit seine Unannehmlichkeit, so v.d. Leyen. Mit einer Entscheidung des EU-Parlamentes ist – wie könnte es anders sein – am 1. April 2025 zu rechnen.

Lokale Kommentare

Leimens künftiger Oberbürgermeister John Ehret begrüßte die Entscheidung, da mit seinem Amtsantritt sowieso eine neue Zeitrechnung anbreche. Da komme es auf einen Bruch mit alten Zöpfen mehr oder weniger nicht an.

Pfarrer Arul Lourdu verwies darauf, dass die irdische Zeit nicht relevant sei, da man die meiste Zeit seiner Existenz im ewigen Leben verbringe und dort Uhren unbekannt seien. Somit müsse auch nichts vor- oder zurückgestellt werden.

Kritik kam von Ralf Frühwirt (Grüne/Gall): Der Klimawandel schreite viel schneller voran, als die Zeit nachkomme. Er forderte mehrere an der harten Realität orientiere Zeitumstellungen pro Jahr. Da das üblicherweise schöne Maiwetter dieses Jahr bereits im März vorlag, müsse man aufholen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=177148

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Mattern Optik - Banner 300 - 4
OFIS-Banner_300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Woesch 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen