Faktenblatt Corona-Virus (Covid-19) vom Samstag, den 21. März: +28 % Fallzahlen

(fwu – 21.3.20) Der Steigerungssatz in den Fallzahlen ist in den letzen 24 Stunden leider wieder auf ein viel höheres Niveau von fast 28% gegenüber 20% pro Tag davor gestiegen.

Das macht bis zum Monatsende einen Unterschied von statt prognostizierter ca. 2.000 Erkrankte  fast ca. 5.000 Erkrankte aus.  Wohlgemerkt im Rhein-Neckar-Kreis und Heidelberg.

Was danach folgt, lässt sich in Italien verfolgen, wo alleine in den letzten 24 Stunden fast 800 Menschen an Covid-19 starben.

Diese Entwicklung hier bei uns führt ebenfalls unweigerlich zum Kollaps des Gesundheitssystems. Was dann passiert – die Fakten aus Italien – lesen Sie hier: „Sie riskieren, alleine und einsam zu sterben – ohne medizinische Hilfe“

Das einzige was den Verlauf der Kathastrophe mildern kann ist konsequente soziale Distanz.

Immer.

Überall.

#BleibtZuhause #StayAtHome


Die Hochrechnungen aufgrund der heute vom Landratsamt erhalten Zahlen sehen so aus:

Die Zahlen bis zur roten Linie sind bisherige Faktenlage lt. Landratsamt. Rechts der roten Linie ist eine mathematische Fortführung mit den Werten der Vergangenheit.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=128883

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen