Familienpaten schenken Leimener Kindern Zeit – Infoveranstaltung am 19. April

(kbe – 14.4.23) Das Hilfsangebot für Familien geht erfolgreich ins zweite Jahr – Weitere Paten gesucht.

Familienpaten helfen, wenn der familiäre Alltag mit kleinen Kindern nicht mehr rund läuft und Entlastung dringend nötig ist: Seit einem Jahr gibt es die Familienpatinnen und -paten in Leimen. Das Angebot des Familienzentrums Q21 der evangelischen Kirchengemeinde Leimen war im April 2022 gestartet und geht jetzt ins zweite Jahr. Projekt-Koordinatorin Karin Beier konnte im Sommer die ersten ehrenamtlich tätigen Patinnen und Paten in „ihre“ Familien vermitteln.

Bevor sie Familien in Umbruch- und Krisenzeiten für eine begrenzte Zeit etwa zwei bis sechs Stunden pro Woche unterstützen, mit den Kleinsten spielen, ihnen vorlesen, an die frische Luft gehen, werden sie von der Diplom-Sozialpädagogin begleitet und ausgebildet. „An der Familienpatenschaft gefällt mir die Beschäftigung und Begegnung mit kleinen Kindern und dass damit gleichzeitig eine Entlastung für die Eltern gegeben ist“, erzählt eine der neuen ehrenamtlichen Patinnen begeistert.

Und: „Ich bin Familienpatin, weil ich gern mit Kindern zusammen bin und mir wichtig ist, dass sie unbeschwert aufwachsen können“, resümiert eine zweite. „Familienpaten bieten Familien mit Säuglingen und kleinen Kindern sowie werdenden Eltern zeitlich begrenzte und auf Vertraulichkeit basierte Unterstützung und leisten dadurch etwas sehr Wertvolles, sie schenken ihre Zeit, ihr Engagement und ihre Erfahrung“, sagt Projekt-Koordinatorin Karin Beier.

Weitere Paten gesucht

Gerade bereitet sie eine zweite Gruppe von zukünftigen Unterstützerinnen auf die Begleitung der Familien vor. „Aber auch dann wird die Zahl der Anfragen von Familien höher sein als das bestehende Angebot an Ehrenamtlichen“, so Beier. Sie wünscht sich deshalb sehr, dass noch mehr Menschen als Familienpate oder -patin Kindern Zeit schenken, sie stärken und Familien damit Entlastung und Freiraum ermöglichen.

Mehr Infos zu den Familienpatenschaften

Wer sich ehrenamtlich engagieren und mehr über die Familienpatenschaften wissen möchte, kann eine der Infoveranstaltungen mit Karin Beier besuchen. Die nächsten Termine sind:

  • Mittwoch, 19. April 2023, 18 bis 19 Uhr und
  • Mittwoch, 24. Mai 2023, 16 bis 17 Uhr

im Q21 -Evangelisches Familienzentrum, Turmgasse 21, 69181 Leimen.

Weitere Informationen gibt Projekt-Koordinatorin Karin Beier telefonisch unter 01516 7552562, E-Mail [email protected].

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=160526

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen