FC Badenia II – SG Eppelheim II 3:4

Die Badenia erzielte ein sehr frühes Führungstor (4. Min) durch Bode (10). Weiterhin druckvolles Spiel der Hausherren über die ganze erste Spielhälfte. Ein indirekter Freistoß führte in der 14.Minute zum 2:0. Torschütze wieder Bode (10). Die Gäste wurden im Spielverlauf stärker und kamen zu ihren Chancen. Durch ein Foul von Caruso (2) konnten die Eppelheimer durch einen Elfmeter verkürzen. Halbzeitstand 2:1.

Gleich nach dem Seitenwechsel eine ausgeglichene Partie. Eppelheim wurde stärker und konnte durch Ries (4) in der 74.Min. verdient ausgleichen. Eine Minute später, gleiche Situation- Ries erzielt den 3:2 Führungstreffer für Eppelheim. In der 84. Min setzt Flender (14) noch einen drauf und erhöht auf 2:4. Die Badenia konnte durch Park (8) noch auf 3:4 (90) verkürzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=23957

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen