FC Badenia St. Ilgen – FC Dossenheim 2:0 (2:0)

(as) Die Badenia zeigte sich von Beginn an angriffsstark. Bereits in den ersten Spielminuten hatten die Hausherren 2 hochkarätige Chancen auf dem Fuß. Dann ein schön ausgeführter Eckstoss von Pascal Beisel (17) auf Jost (14). Dieser lenkte den Ball gekonnt ins gegnerische Tor zum 1:0 (11. Min). Badenia weiterhin spielbestimmend. So gelang das 2:0 wieder durch die Nr.14 (Jost) in der 37. Spielminute. Die Gäste zeigten ihr wahres Können erst in der 2. Spielhälfte. Einige gute Torgelegenheiten in der Schlussphase des Spiels hätten gefährlich ausgehen können. Die Badenia konnte die wenigen Chancen ebenso wenig nutzen. Das erspielte Ergebnis verwalteten die Hausherren sicher. Der Sieg geht voll in Ordnung.

Hinweis der Redaktion: Für den FC Badenia und andere Vereine liegt noch viel Geld in den Spendenpools bei Chariboo bereit.

Jeder Leser mit Facebook-Konto kann dort bis zu 5,- € fremdes Geld an die von ihm bevorzugten Organisationen übertragen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22230

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen