FC Badenia St. Ilgen – FV Fortuna Heddesheim 0:2

Badenia logoEine ausgeglichene erste Spielhälfte. Die Badenia spielte gegen die Gäste aus Heddesheim zunächst auf Augenhöhe. Dann der Zwischenfall in der 37. Minute im Strafraum der Badenia. Durch angebliches Foulspiel zeigte der Unparteiische auf den Elfmeterpunkt. Diese fragwürdige Entscheidung führte zum 0:1. Torschütze Krohne Tim (6).

Zurück aus den Kabinen gleich beim ersten Angriff der Fortuna musste die Badenia-Abwehr den Ball regelrecht von der Linie kratzen. Im weiteren Verlauf ein ähnliches Bild. In der 70. Minute erhöhten folglich die Gäste auf 0:2 durch Kühnl Maurice (19). In den letzten Spielminuten hatte die Badenia noch den Anschlusstreffer durch Görich auf dem Fuß, jedoch knapp vorbei. Somit blieb es beim 0:2.

FC Badenia St. Ilgen II – SG Lobbach 1:1  (1:0)

Sehr frühes Führungstor der Hausherren durch Jan Rogner (18), der den Ball mittels einen 25m-Weitschuss zum 1:0 im gegnerischen Tor versenkte (9.). Allerdings setzte die Badenia im Anschluss keine weiteren Impulse. Im Gegenteil der FC versank immer mehr in der Defensive. Die Gäste versuchten dies zu nutzen, doch ein Ausgleich gelang nicht in der ersten Spielhälfte.

Nach der Pause schneller und offener als zuvor. Die Gäste mit einigen hochkarätigen Torgelegenheiten. Die Badenia von nun auch offensiver, mit guten Kontern. Dennoch war die SG die angriffstärkere Mannschaft. Kurz vor Schluss erfolgte auch der verdiente Ausgleich zum 1:1-Endstand (83.) durch Patrick Kramer (17).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=55579

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen