FDP mit Infoständen in Leimen präsent

Am vergangenen Samstag war die FDP Leimen nicht nur in Gauangelloch und St. Ilgen mit Infoständen präsent, sondern auch beim Leimener Mixmarkt.

Hauptthema bei den Gesprächen in Gauangelloch war die Frage, wann schnelles Internet in den Stadtteil kommen wird. In der letzten Ratssitzung hat die FDP einen Antrag dazu eingebracht. Demnach soll schnelles Internet in Gauangelloch Priorität haben. Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.

In vielen Gesprächen beim Mixmarkt – vorwiegend mit Russlanddeutschen – ging es um verschiedene Themen: Bundespolitisch ging es vor allem um die Migrationspolitik, aber auch um die geplante Abschaffung des Solidaritätszuschlags. Kommunalpolitisch waren die Hauptthemen die Neugestaltung des Leimener Rathausplatzes und die Integration von Flüchtlingen.

Aber auch fern ab der Politik kamen viele interessante Gespräche zustande. Die Russlanddeutschen freuten sich über das Interesse der Liberalen an der russlanddeutschen Geschichte. Mancher erzählte, was die Verwandten in den sog. Trudarmeen, den Zwangsarbeitslagern ab 1942, hatten ertragen müssen.

Klaus Feuchter, Michael Huber und Alexander Hahn, die den FDP-Stand betreuten, zogen am Ende folgendes Fazit: Es ist sehr wichtig, einander besser zu verstehen.

Alexander Hahn, FDP Leimen

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=118777

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen