Ferienprogramm beim DRK und der DLRG in Leimen

DSC00631(kb – 17.10.2015) Am Samstag, den 05.09.15 fanden sich ab 14:00 Uhr zahlreiche Rettungsdienst-interessierte Kinder in unserem Rettungs- und Ausbildungszentrum (RAZ) ein. Nach einer kurzen Begrüßung und der Einteilung in Gruppen ging es auch schon los…
Im Rotationsverfahren konnten die Teilnehmer an den verschiedenen Stationen Material, Rettungsmittel, Fahrzeuge, Boote und Methoden für den „Ernstfall“ kennenlernen und auch teilweise ausprobieren: einmal den Rettungswagen von innen sehen und natürlich Blaulicht und lautes „Tatütata“ gehörten dazu. Auch Fragen… wie funktioniert das mit dem Notruf und wie geht die stabile Seitenlage…blieben nicht offen.
Weiter ging es trotz Nieselwetter raus ins Freibad, dort wartete schon ein Taucher im Wasser den man bestaunen konnte und bei den Helfern vom Wachdienst wurden nochmal die wichtigsten Baderegeln erläutert.
Als abschließender Punkt ging es in die DLRG-Halle zu den Rettungsbooten. Die rheintaugliche „Trimpin“ bot genug Platz, dass alle auch mal ins Boot hinein klettern konnten. Nach Infos von Schwimmweste bis Funkgerät warteten draußen im Garten noch die Rettungshunde.
Hier wurde erklärt was so ein Rettungshund alles lernen und können muss. Die sog. Personensuche wurde dann noch praktisch in einer Demo gezeigt. Dank der Hunde wurden alle Kinder erfolgreich „wiedergefunden“ und konnten sich im Ausbildungsraum noch etwas stärken.
Ab 16:30 Uhr kamen dann auch schon die Eltern und nahmen ihre Kinder wieder in Empfang.

Vielen Dank allen Beteiligten und Helfern für die tolle Durchführung!!!
Und bis nächstes Jahr zum Ferienprogramm 2016.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70614

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen