57 Kinder mit dem Ferienprogramm zu Gast bei DLRG und DRK

(kb) Am 11.8. war es wieder mal so weit. Das Ferienprogramm der Stadt Leimen war zu Gast im Rettungs- und Ausbildungszentrum (RAZ). So trafen sich 12 unserer Helfer um 13 Uhr um gegen 14 Uhr die 57 Kinder im Alter von 6-12 Jahren zu begrüßen.
Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Kinder in 6 Gruppen aufgeteilt und durchliefen dann rolierend folgende Stationen:

Atemkontrolle

Im Bereich Erste Hilfe wird die Atemkontrolle vorgeführt

Im Ausbildungsraum wurde der Notruf 112 und die 5 „W“-Fragen erklärt, die man dort beantworten muss, wenn man dort anruft. Dann wurde gezeigt, was man tut, wenn man eine bewusstlose Person findet. Von Ansprechen über Atemkontrolle bis stabile Seitenlage und Notruf absetzen wurde alles erklärt. Anschließend hatten die kleinen Gäste die Möglichkeit diese Schritte zu üben.

Beatmungsbeutel

An der Station Rettungswagen wird hier z.B. ein Beatmungsbeutel erklärt

In der DRK-Halle stand der RTW bereit. Hier bekamen die Kinder die medizinische und technische Ausrüstung erklärt. Natürlich wurde auch erklärt wofür Blaulicht und Horn da sind und was es heißt, wenn sie dieses wahr nehmen.
Im Freibad begrüßten der Wachdienst die Jungs und Mädchen und erklärte die Baderegeln und was der Wachdienst alles machen und beachten muss.

Boot

Das Rettungsboot wird erkundet

Die Station Rettungsboot war in der DLRG-Halle zu finden. Dort konnten die kleinen Racker die „Hendrik“ von innen und außen erkunden und etwas über den Wasserrettungsdienst lernen.

Taucher

Taucher erklären Ausrüstung und Geräte

Unter Wasser ging es dann bei den Tauchern auf der Lounge. Diese erklärten wofür Rettungstaucher gebraucht werden und was sie an Ausrüstung dabei haben.

Hunde

Die Rettungshunde begeistern

Bei der sechsten Station im Garten wurden unsere Gäste von 3 Rettungshunden und 3 Helfern begrüßt. Hier wurde erklärt, wofür Rettungshunde gebraucht werden und was diese alles lernen bis sie in den Einsatz gehen dürfen.

Gruppenbild

Gruppenbild vor dem Notfallkrankentransportwagen

Im Anschluss gab es noch eine kleine Stärkung für die Kinder bevor dann ein Gruppenfoto gemacht wurde und die Teilnahmeurkunden nebst kleinem Präsent verteilt wurden.
Um 17 Uhr kamen dann die Eltern, um Ihre Sprösslinge abzuholen und wir konnten das RAZ wieder aufräumen und dann auch uns mit einer Kleinigkeit stärken.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=21757

Kommentare sind geschlossen

Turmapotheke Logo NEU 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Autoglas300x120
Reaturant La Vite 300x120

1021 - Oppermann

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Clever Fit Banner 2015-05-4
bothe 300x120
OFIS-Banner_300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Woesch 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Kalischko Banner 300

Gallery

14932-Rosenmontag-23 14932-Rosenmontag-22 14932-Rosenmontag-21 14932-Rosenmontag-20 14932-Rosenmontag-19 14932-Rosenmontag-18 14932-Rosenmontag-17 14932-Rosenmontag-16 14932-Rosenmontag-15
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen