Festprogramm der Sandhäuser Kerwe 2012

Zum Vergrößern bitte anklicken

Samstag, den 13. Oktober 2012

  • 11.00 Uhr Eröffnung der 32. Hobby-Künstler-Ausstellung. „Sandhäuser Künstler stellen aus“, in der Turn- und Festhalle. Öffnungszeiten: bis 18.00 Uhr
  • 13.15 Uhr Aufstellung des Kerweumzuges Ecke Konrad-Adenauer-Straße/Straße Am Schelmengrund. Anschließend Umzug durch dieTheodor-Heuss-Straße, Stranggasse, Große Ringstraße, Waldstraße, Hauptstraße, Bahnhofstraße zum Festplatz unter Mitwirkung der Sandhäuser Vereine und der Musikkapellen: Kurpfälzer Fanfarenzug Wiesloch, Guggemusik „Adebar-Fetzer“ Walldorf, Ratz-Fatz-Gugga Heidelberg
  • 14.00 Uhr Platzkonzert des Musikvereins Sandhausen vor dem Rathaus.
  • 15.00 Uhr Einmarsch der Kerweschlumpel unter Begleitung des Musikvereines Sandhausen.
  •  
  • Anschließend:
  • Eröffnung der Trauungszeremonie
  • Trauung der Kerweschlumpel mit dem Kerweborscht durch Kerwepfarrer Frieder Flory
  • Kerwerede des Kerweschlackels Jochen Köhler.
  • Begleitet wird die Zeremonie von den beteiligten Musikkapellen.
  • Offizielle Eröffnung durch Herrn Bürgermeister Georg Kletti.
  • Beginn der Straßenkerwe 2012 mit Ausgabe von Freibier und Brezeln. Dauer der Straßenkerwe bis 1.00 Uhr.

Sonntag, den 14. Oktober 2012

  • 10.00 – 10.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf dem Rathausvorplatz und ökumenische Kinderkirche im großen Sitzungssaal.
  • 10.30 Uhr Straßenkerwe in allen Straßen und Bewirtung in den öffentlichen Gaststätten sowie Öffnung der Fahrgeschäfte.
  • 11.00 Uhr – 18.00 Uhr – Hobby-Künstler-Ausstellung „Sandhäuser Künstler stellen aus“, in der Turn- und Festhalle.
  • 14.00 Uhr Öffnung des Heimatmuseums im „Alten Rathaus“, Öffnungszeiten: 14.00 Uhr – 17.00 Uhr.
  • Dauer des fröhlichen Beisammenseins bis 24.00 Uhr.

Montag, den 15. Oktober 2012

  • 10.00 Uhr Traditioneller Frühschoppen mit kulinarischen Spezialitäten an den Ständen der Straßenkerwe und in den öffentlichen Gaststätten sowie Öffnung der Fahrgeschäfte.
  • Ausklang der Kerwe: 24.00 Uhr.

Dienstag, den 16. Oktober 2012

  • 14.00 Uhr Großer Familiennachmittag – auf allen Fahrgeschäften ermäßigte Preise
  • 19.00 Uhr Umzug ab Rathaus und Einäscherung der Kerweschlumpel am Schulzentrum unter Mitwirkung des Musikvereins Sandhausen und der FFW Sandhausen.

Bürgermeister Georg Kletti

Grußwort Kerwe 2012

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste!

Das zweite Wochenende im Oktober steht in Sandhausen traditionell im Zeichen der Kerwe, verbunden mit dem Straßenfest der Vereine rund um Rathaus und Festplatz.  Mit dem Kerweumzug und dem Fassbieranstich am Samstagnachmittag beginnt das bunte Kerwetreiben.  Ein großer Vergnügungspark mit attraktiven Fahrgeschäften wird viele Besucher auf den Festplatz locken.

Die Vereine erwarten in ihren Buden, Zelten und Ständen zahlreiche Gäste, um sie mit Spezialitäten, Speisen und Getränken zu bewirten.  Unsere Partnergemeinde Lége – Cap Ferret wird die Kerwegäste im eigenen Stand mit Austern und anderen Köstlichkeiten der Atlantikküste verwöhnen.

Eine weiterer Höhepunkt des Wochenendes wird die Ausstellung der Hobbykünstler in der Turn- und Festhalle sein. Man wird, wie jedes Jahr, über die Qualität der mit viel Liebe gefertigten Ausstellungstücke staunen.

Es sind also alle Vorbereitungen getroffen, um die Kerwe auch in diesem Jahr zu einer echten Attraktion werden zu lassen.

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger lade ich herzlich zum Besuch der Kerwe ein. Eine besondere Einladung geht aber auch an alle Gäste aus Nah und Fern. Seien Sie das kommende Wochenende Gast in unserer Gemeinde und erleben Sie die besondere Atmosphäre der Sandhäuser Kerwe.

Ihnen allen wünsche ich fröhliche und gemütliche Stunden in Sandhausen.

Ihr Georg Kletti, Bürgermeister

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=24173

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen