Feueralarm beim Nettomarkt in St. Ilgen: Brandstifter/in unterwegs

5939 - Brand Netto

Foto: Marco Friedrich

(fwu – 18.11.15) Auch wenn es nur ein Minibrand war und glimpflich abging: Brandstiftung bleibt Brandstiftung und auch der Versuch wird wie die vollendete Tat bestraft! Am gestrigen Abend steckte ein/e Täter/in einen Karton mit Papier an der Hauswand des Nettomarktes in St. Ilgen in Brand, direkt neben der Klimaanlage. Es ist dem schnellen Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr zu verdanken, daß der Brand, ohne größeren Schaden anzurichten, schnell gelöscht werden konnte.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=72523

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen