Feuerwehr Nußloch: Zwei Einsätze innerhalb kurzer Zeit

feuer23

Bild: Archiv

Am Samstag, den 25.10.2014 wurden wir um kurz nach 23 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Gasgeruch“ in den Kanonenweg alarmiert. Trotz intensiver Messungen konnte hier glücklicherweise kein Gasautritt festgestellt werden.

Nur kurze Zeit später, um 1:18 Uhr, wurden wir zu einem weiteren Einsatz im Bereich des Mulchplatzes gerufen. Die gemeldete Rauchentwicklung stellte sich als ein im Vollbrand stehendes Gartenhaus dar. Mit zwei Löschfahrzeugen und mehreren Strahlrohren konnte das Feuer zügig gelöscht werden, so dass auch dieser Einsatz nach rund einer Stunde beendet werden konnte.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54865

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen