Fody´s verabschiedet Olympia-Heber nach London: VIEL GLÜCK!

Ex-Boxchampion Bernd Schwab, Schwergewichtsheber Jürgen Spieß, Superschewrgewichtsheber Almir Velagic

Die gesamte für Olympia qualifizierte Gewichtheber-Equipe trainiert am hiesigen Leimener Olympia-Stützpunkt: Im Superschwergwicht (+105 kg) Matthias Steiner und Almir Velagic, im Schwergewicht (bis 105 kg) Jürgen Spieß und bei den Damen Julia Rohde und Christin Ulrich. Sie sind gern und häufig gesehene Gäste im nachbarlichen Fody’s Restaurant, wo am Tag vor ihrem Abflug nach London eine kleine Abschiedsfeier stattfand.

Bernd Schwab, ehemaliger Boxeuropameister, wünschte den Olympioniken im Auftrag von Fody’s Restaurants viel Glück für Ihre Abschneiden in den Wettkämpfen. Sowohl die Heber des AC Germania, als auch des ASV Ladenburg werden von Fody’s gesponsort.

“Kraftnahrung” aus der Fody´schen Küche ist vor der bevorstehenden Olympia-Verpflegung in London sozusagen ein letzter kulinarischer Gruß aus der Heimat, bevor es am 7. und 8. August in die Wettkämpfe geht. Diese können voraussichtlich nur im Internet live erlebt werden, da Gewichtheben nicht zu den mediengängisten Disziplinen gehört. Bei deutscher Beteiligung an den Finalkämpfen im Superschwergewicht könnte aber auch eine Liveübertragung im “normalen” Fernsehen drin sein.

Drücken wir also unseren in Leimen trainierenden Gewichtheber-Olympioniken besonders kräftig die Daumen!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=21345

1 Kommentar für “Fody´s verabschiedet Olympia-Heber nach London: VIEL GLÜCK!”

  1. Gerhard Scheurich

    Aha, daher kommt der Begriff „einen heben“.

    Weiterhin viel Erfolg für die Heber!! Bei allen hebenden Tätigkeiten.

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen