Förderverein GSS: Wechsel im Vorstand

Susan Want (Schriftführerin), Katrin Zürn (Beisitzerin), Konstanze Stöckermann-Borst (stellv.Vorsitzende), Claudia Felden, Maria Mandel (Kassenwartin), Andrea Unverfehrt (Vorsitzende), Christine Teiwes-Melchiori (Beisitzerin). Auf dem Foto fehlt Bärbel Schrieb.

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins „Freunde der Geschwister-Scholl-Schule St.Ilgen e.V.“ konnten sowohl die Vorsitzende Andrea Unverfehrt als auch Kassenwart Maria Mandel wieder eine überaus positive Bilanz vom zurückliegenden Geschäftsjahr ziehen. Der wiederum umfangreiche Tätigkeitsbericht zeigte die vielfältige Palette an Projekten, Aktionen und Angeboten, mit denen der Förderverein die Arbeit an der Schule bereichert und unterstützt. Die Vorsitzende betonte in ihrem Bericht die optimale Zusammenarbeit aller am Schulleben Beteiligten. Daraus resultiere viel Freude bei der Arbeit und die zufriedenstellenden Einnahmen bei den Veranstaltungen. So sei man beispielsweise sehr stolz, dass der gewünschte Sitzhügel vor dem Haus B dank eines Zuschusses durch den Förderverein in Höhe von 15.000 € in diesem Jahr realisiert werden konnte.

Bei den anstehenden Neuwahlen des Vorstandes gab es einen Wechsel in der Spitze. Die gerade zur Bürgermeisterin von Leimen gewählte Claudia Felden stellte ihr Amt als stellvertretende Vorsitzende zur Verfügung. Hier wurde die Schulleiterin Konstanze Stöckermann-Borst neu gewählt, ansonsten wurde der alte Vorstand für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt: Andrea Unverfehrt (Vorsitzende), Susan Want (Schriftführerin), Maria Mandel (Kassenwartin), Bärbel Schrieb, Christine Teiwes-Melchiori und Katrin Zürn (alle Beisitzer). Kassenprüfer sind weiterhin Wiebke Stumpf und Maria-Luise Zimmermann. Die Vorsitzende dankte nach den Wahlen Claudia Felden für ihr langes Engagement an der Geschwister-Scholl-Schule. Seit der Gründung 1999 war sie im Vorstand tätig, seit 2001 als stellvertretende Vorsitzende. In dieser Zeit habe man ihre ruhige, sachliche Art und die 100-prozentige Zuverlässigkeit sehr zu schätzen gelernt. Ihr Ausscheiden wurde von allen sehr bedauert und man wünschte Claudia Felden alles Gute für den neuen Aufgabenbereich. Zum Schluss wurden noch die Termine und anstehenden Projekte für das kommende Jahr festgelegt und besprochen.

A. Unverfehrt

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=10383

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen