„Frag den Förster“ wird fortgesetzt – Anmeldungen ab sofort möglich

(rnk – 17.3.22) Wer mehr über den Wald vor seiner Haustüre erfahren möchte, kann sich ab sofort wieder für die beliebte Veranstaltungsreihe „Frag den Förster“ bzw. „Frag die Försterin“ anmelden. Unter diesem Titel bieten die Försterinnen und Förster des Kreisforstamtes des Rhein-Neckar-Kreises Führungen rund um den Wald an. Die Teilnehmenden haben dabei die Gelegenheit, ihren Förster oder ihre Försterin vor Ort über alle Themen des Waldes zu befragen. Ob zu Waldbewirtschaftung, Jagd, Wildtieren oder zu den Auswirkungen des Klimawandels auf unsere heimischen Wälder – die Forstfachleute freuen sich dabei auch auf den kritischen Austausch mit allen am Wald Interessierten.

Einige wenige Führungen stehen unter einem bestimmten Thema, das bei diesem Termin im Fokus stehen soll. Natürlich können aber auch bei diesen Führungen Fragen aus allen Bereichen gestellt werden. Alle anderen Führungen werden frei nach dem Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestaltet und leben von den mitgebrachten Fragen.

Die Führungen dauern jeweils 2 bis 3 Stunden und finden ausschließlich im Freien und auch bei schlechtem Wetter statt. Daher ist festes Schuhwerk und angepasste Kleidung gefordert. Nur bei Sturm oder Gewitter erfolgt eine kurzfristige Absage.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail oder telefonisch unter 06221 522-7600 möglich. Interessierte können sich ab sofort bis spätestens 12 Uhr am Vortag der Führung anmelden. Mit der Anmeldebestätigung wird der genaue Treffpunkt der Führung mitgeteilt.

Die Termine im Überblick:

  • Freitag, 08.07.2022, 16:00 Uhr
  • Sandhausen, Förster Christopher Schierk
  • Samstag, 26.03.2022, 10:30 Uhr
  • Eberbach, Förster Hubert Richter (Spaziergang zum Bannwald Kleiner Imberg)
  • Samstag, 26.03.2022, 14:00 Uhr
  • Dielheim-Balzfeld, Förster Bernd Niederer
  • Samstag, 02.04.2022, 14:00 Uhr
  • Mühlhausen, Förster Bernd Niederer
  • Freitag, 22.04.2022, 16:00 Uhr
  • St. Leon Rot, Förster Robert Lang
  • Freitag, 29.04.2022, 16:00 Uhr
  • Schriesheim, Förster Walter Pfefferle
  • Freitag, 29.04.2022, 15:00 Uhr
  • Helmstadt-Bargen, OT Bargen, Förster Tobias Dörre
  • Freitag, 06.05.2022, 14:00 Uhr
  • Wiesenbach, Försterin Melissa Rupp
  • Freitag, 06.05.2022, 16:00 Uhr
  • Dossenheim, Förster Michael Jakob
  • Freitag, 03.06.2022, 17:00 Uhr
  • Wiesloch-Frauenweiler, Förster Benno Künzig
  • Freitag, 10.06.2022, 16:00 Uhr
  • Bammental, Försterin Anna Haas (Ist unsere Forstwirtschaft nachhaltig?)
  • Freitag, 24.06.2022, 15:00 Uhr
  • Neckarbischofsheim, Förster Tobias Dörre
  • Samstag, 25.06.2022, 14:00 Uhr
  • Walldorf, Förster Gunter Glasbrenner (Unser Wald in Zeiten des Klimawandels)
  • Samstag, 02.07.2022, 14:00 Uhr
  • Neckargemünd – Dilsberger Hof, Förster Uwe Reinhard
  • Freitag, 15.07.2022, 16:00 Uhr
  • Schriesheim, Förster Michael Jakob
  • Freitag, 19.08.2022, 16:00 Uhr
  • Hemsbach, Förster Philipp Lambert
  • Freitag, 16.09.2022, 16:00 Uhr
  • Hirschberg, Förster Walter Pfefferle
  • Freitag, 23.09.2022, 15:00 Uhr
  • Helmstadt-Bargen, OT Helmstadt, Förster Tobias Dörre
  • Freitag, 30.09.2022, 16:00 Uhr
  • Zuzenhausen, Förster Thomas Glasbrenner

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=147573

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen