Frauenkreis Mittlere Generation der Ev. Kirchengemeinde Leimen spendete 1.500 €

Von links Birgit Zeitler, OB Hans Reinwald, Sabine Kuhn, Carola Müller, Karin Flory, Marlen Stadtfelder und Ilse Böhler.

(fwu – 4.4.19)  Seit 30 Jahren gibt es in der evangelischen Kirchengemeinde Leimen den Frauenkreis Mittlere Generation.  Regelmäßig spendet der Kreis das beispielsweise bei Kaffee- und Kuchenständen auf Veranstaltungen des Weinguts Adam Müller erwirtschaftete und gespendete Geld an wohltätige Zwecke.

In diesem Jahr wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde im ev. Melanchthon  in Leimen 1000,- € an den Sozialverein „Auf Augenhöhe“ und 500,- € an das Heidelberger Frauenhaus übergeben. Oberbürgermeister Hans Reinwald – gleichzeitig auch Vorstand des Sozialvereins „Auf Augenhöhe“ – die Vorsitzende Birgit Zeitler und Sabine Kuhn vom Tafelladen nahmen die Spende mit großem Dank entgegen. Ebenso die Vertreterinnen des Frauenhauses Heidelberg.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=116770

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen