Freibad Leimen mit neuem Besucherrekord: Der 80.000. Besucher ist schon in Sicht

v.l.: Markus Wittner und Bürgermeisterin Claudia Felden nach der Präsentübergabe.

(fwu – 23.8.18) Bereits seit April herrscht nahezu durchgehend  Hochsommer und was liegt da näher, als bei tropischen Temperaturen kühlendes Nass zu suchen.  Das Leimener Freibad ist für diesen Fall die nächstliegende Lösung und konnte sich daher über stetig steigende tägliche Besucherzahlen freuen. Diese summierten sich sodann am letzten Freitag auf einen neuen Höchstwert.

So gut besucht sah es in dieser Saison im Leimener Freibad oft aus

Markus Wittner, der technische Leiter des Bäderparks, konnte an diesem Tag mit der jungen Familie Oleg Kammerlocher, Elena Lyamora und den Kindern Arulina, Nicole und Amelie die Besucher 72.757 bis 72.761 begrüßen. Dieses freudige Ereignis – der bisherige Rekord seit die Stadt wieder den Bäderpark betreibt aus dem Jahr 2015 war eingestellt – war der Stadt einen kleinen Preis wert und so erhielten die Rekordgäste am gestrigen Mittwoch von Bürgermeisterin Claudia Felden neben einem Badetuch und  einem Puzzle für die Kinder auch gleich noch eine Familienjahreskarte für den Besuch des Freibades im kommenden Jahr.

Am Mittwoch war die Gesamtbesucherzahl im Freibad bereits auf 75.770 zahlende Gäste angestiegen und Bürgermeisterin Felden drückte die Hoffnung aus, dass die Besucherzahlen in dieser Saison noch auf insgesamt 80.000 ansteigen könnten, denn immerhin ist das Freibad noch bis zum Ende der Sommerferien geöffnet.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108392

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12085 - Sportlerehrung - Stats 12085 - Sportlerehrung - 44 12085 - Sportlerehrung - 43 12097 - Sportlerehrung 10 12085 - Sportlerehrung - 42 12085 - Sportlerehrung - 41

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes