Gaberdiel: Zwei erfolgreiche Starts im März

3498 - GaberdielAuch in diesem Jahr richtete die SG Walldorf Astoria am 16. März, zum zweiten Mal in Folge, die Kreis-Waldlauf-Meisterschaften aus.

Die Jugend musste an diesem Sonntag als erstes rann, wie man in der RaRu schon lesen konnte. Joelina und Nicolas schlugen sich wacker und zeigten gute Leistungen bei ihrem ersten Waldlauf.

Im letzten Lauf des Tages startete Ralf Gaberdiel vom TV in der „Masters-Klasse“. Eine stattliche Schar, die meisten Wiederholungstäter und bestens in der Laufszene bekannte Athleten, fanden sich zum Lauf über 4050 m ein. 2 Runden mit abwechslungsreichem Profil waren zu absolvieren. In diesem Jahr lief es recht gut und Ralf kam als zweiter der M50 ins Ziel. Dafür gab es die Silbermedaille.

Eine Woche später, am 23. März, war der Start zur „Rohrhof-Meile“ (3.333m) beim 8. Heini-Langlotz-Lauf in Brühl. In Gegensatz zum vergangenen Jahr hatte sich die Streckenführung geändert. Zwei Runden waren an diesem Sonntagmorgen zu absolvieren. Vom Start weg, ging es gleich richtig zur Sache und nach kurzer Zeit war eine kleine Spitzengruppe dem Feld enteilt. Ralf musste schon Körner geben, um mit den um 30 Jahre jüngeren Läufern Schritt zu halten. Das Ziel erreichte Ralf als vierter des Gesamt-Laufes; das war gleichzeitig der 1. Platz in der Klasse M50.

Text/Bild: RG

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=47274

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen