Gaiberg: Unbekannte beschädigen zwei Linienbusse – 80.000€ Schaden

(pol – 9.1.23) In der Zeit von Samstagabend 20:30 Uhr bis Sonntag 11:30 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter/-innen zwei auf einem Waldparkplatz geparkte Linienbusse und verursachten 80.000 EUR Schaden.

An den Bussen, die am Abend auf dem Parkplatz abgestellt wurden, wurden Seitentüren aufgehebelt, Fensterscheiben eingeschlagen und der Inhalt eines Feuerlöschers vor den Bussen entleert. Das zuständige Polizeirevier Neckargemünd hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können, werden gebe


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=157228

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen