Gaiberg: Unfallflucht – 35-jährige Beteiligte verletzt – Auto nicht mehr fahrbereit

2124 - Polizeibericht(pol – .16) Ein bislang nicht ermittelter Autofahrer fuhr am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr von der untergeordneten Straße „In den Krautäckern“ auf die Bammentaler Straße ein und missachtete dabei die Vorfahrt einer ordnungsgemäß fahrenden 35-jährigen Ford-Fahrerin aus Heidelberg.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Nach dem Zusammenstoß setzte der Unfallverursacher sofort seine Fahrt in Richtung Heidelberg fort. Anhand der Unfallspuren müsste dieses Auto auf der linken Fahrzeugseite erhebliche Beschädigungen aufweisen. Nach Angaben der Ford-Fahrerin handelt es sich um einen weißen Van mit seitlicher Firmenaufschrift und HD-Kennzeichen. Ihr Auto, an dem Schaden von 3.000 Euro entstand, war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Sie selbst klagte bei der Unfallaufnahme über leichte Verletzungen und wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=86578

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen