Gauangelloch: Leitbild geht in den Gemeinderat – Helfer vor Ort – Waldbegehung

Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich in der ersten Jahreshälfte an der Erarbeitung des Leitbilds für Gauangelloch beteiligt. Das Leitbild soll dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung als Orientierungsrahmen bei allen künftigen Entscheidungen dienen und wird Bestandteil der Antragstellung für die Aufnahme in ein städtebauliches Erneuerungsprogramm für die Ortsmitte Gauangellochs sein. Die Beratung und Beschlussfassung zum Leitbild für Gauangelloch ist in der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 24. Oktober 2019 geplant. Die Sitzung beginnt um 18:30 Uhr und findet im Ferdinand-Reidel-Saal im Neuen Rathaus Leimen statt. Interessierte können als Zuschauer teilnehmen.

Helfer vor Ort: Gauangelloch braucht DICH!

Im medizinischen Notfall ist das Wichtigste – vielleicht sogar Lebensrettende – dass möglichst schnell kompetente Hilfe vor Ort ist! Um das in Gauangelloch zu gewährleisten, möchte das Deutsche Rote Kreuz gemeinsam mit der Stadt Leimen die Initiative „HELFER VOR ORT“ ins Leben rufen. Was genau ist darunter zu verstehen?

„Helfer vor Ort“ sind Menschen, die in Gauangelloch leben und bereit sind, sich zum Ersthelfer/zur Ersthelferin ausbilden zu lassen, um dann im Ernstfall eingreifen zu können, um ggf. lebensrettende erste Hilfemaßnahmen einzuleiten, bis der Rettungswagen eintrifft.

Diejenigen, die „Helfer vor Ort“ werden wollen, erhalten eine Ausbildung zum Sanitäter/zur Sanitäterin. Diese Ausbildung umfasst einen Erste-Hilfe-Kurs, den Sanitäter A und evtl. auch den Sanitäter B. Die Stadt Leimen trägt die Kosten der Ausbildung, die in Gauangelloch stattfinden wird, ebenso wie sie die Kosten für die Ausstattung der „Helfer vor Ort“ übernimmt.

Einen Termin für den Erste-Hilfe-Kurs gibt es bereits: am Samstag, 12.10.2019, von 08:30 – 16:15 Uhr im Rathaus Gauangelloch im 2.OG. Der Kurs kostet 45 €. Teilnehmen kann jeder solange Plätze frei sind. Die Teilnahme verpflichtet NICHT zur Ausbildung zum „Helfer vor Ort“, wird aber für diese Ausbildung angerechnet und dann natürlich auch rückvergütet.

Damit diese tolle Initiative tatsächlich starten kann braucht es ausreichend Freiwillige, die sich zum „Helfer vor Ort“ ausbilden lassen. Je mehr „Helfer vor Ort“, desto besser! Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei GGG per Mail unter [email protected]

Also auf geht´s! Sorgen wir gemeinsam dafür, dass diese Initiative in Gauangelloch Wirklichkeit wird!

Veranstaltung am 25. Oktober 2019 „Der Klimawandel und unser Wald“

Wie überall in Deutschland leidet auch der Wald in unserer Region unter den Auswirkungen des Klimawandels. Damit sich die Bürgerinnen und Bürger mit den Verantwortlichen und Experten vor Ort, selbst ein Bild vom hitze- und dürregestressten Wald machen können, findet am Freitag, 25.10.2019 eine öffentliche Waldbegehung mit anschließender Podiumsdiskussion in Gauangelloch statt.

Die Waldbegehung findet von 15:30 – 17:30 Uhr statt. Treffpunkt ist am Trafohäuschen, Im Neurott 10 in Gauangelloch. Die Podiumsdiskussion ist anschließend von 18:00 –  20:00 Uhr in der Schlossberghalle, Schlossbergstraße 14 in Gauangelloch geplant. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine unverbindliche Anmeldung zur besseren Planung ist von den Veranstaltern erwünscht. Anmeldungen nimmt der BUND Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald  unter Tel. 06221 164841 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.

GGG-Vorstand – Bernd Welz – Lisa Bauer – Norman Hänel

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=122968

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13424-Weihnachtsdorf-Dilje-1 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-14 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-13 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-12 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-11 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-10

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen