Gauangelloch: Sprayer verunstalten Hausfassaden, Auto und Verkehrszeichen – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 13.3.16) In der Nacht von Samstag auf Sonntag besprühten bislang unbekannte Täter in der Hauptstraße im Stadtteil Gauangelloch insgesamt sieben Hausfassaden, den Gehweg, ein Auto sowie ein Verkehrszeichen mit „TAG’s“. Ein Zeugen hatte kurz  nach Mitternacht die Polizei verständigt, nachdem er die frisch gesprühten Graffitis entdeckt hatte.

Bei den Ermittlungen meldete sich ein weiterer Zeuge, der von seinem Balkon drei Jugendliche beobachtet hatte. Als er nachschaute bemerkte er die Beschädigungen, die Jugendlichen hatten sich zwischenzeitlich entfernt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=77336

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen