Gauangelloch: Wohnhausbrand – Ein Schwerverletzter, 100.000 € Schaden

(pol – 26.11.23) Nach dem Brandausbruch im 1.OG um kurz nach 16:00 Uhr konnten
mehrere Personen selbständig das Anwesen verlassen. Eine 46-Jährige, eine
15-Jährige und ein 14-Jähriger atmeten hierbei jedoch Rauchgas ein und wurden
vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt.

Ein 49-jähriger Mann erlitt schwere Verbrennungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik transportiert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen. Der Gebäudeschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 100.000 Euro. Neben starken Kräften der Feuerwehr waren auch mehrere Rettungswagen und Notärzte im Einsatz.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=171782

Kommentare sind geschlossen

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Woesch 300x120
OFIS-Banner_300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Autoglas300x120

Gallery

19167-Partnerschaftstreffen-2024-16 19167-Partnerschaftstreffen-2024-14 19167-Partnerschaftstreffen-2024-13 19167-Partnerschaftstreffen-2024-12 19167-Partnerschaftstreffen-2024-11 19167-Partnerschaftstreffen-2024-10 19167-Partnerschaftstreffen-2024-09 19167-Partnerschaftstreffen-2024-08 19167-Partnerschaftstreffen-2024-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen