Gedenken an die Opfer der Kriege – Kranzniederlegung am Bergfriedhof-Ehrenmal

Oberbürgermeister Hans Reinwald bei seiner Ansprache in der Friedhofskapelle

(fwu – 14.11.22) Erstmals fand am gestrigen Volkstrauertag in Leimen eine zentrale Gedenkveranstaltung auf dem Bergfriedhof in Leimen statt. Diese begann um 11.30 Uhr in der Friedhofskapelle, in der auch der Kranz des Volksbundes Kriegsgräberfürsorge e.V. aufgestellt war, mit einem feierlichen Musikstück des Posaunenchors. Anschließend sprach Oberbürgermeister Hans Reinwald zu den Anwesenden, darunter auch die Gemeinderäte Ursula Baumann, Mathias Kurz, Wolfgang Stern, Klaus Feuchter, Michael Reinig und Richard Bader.

Der Chor der Liedertafel in der Friedhofskapelle

Reinwald erinnerte an die Millionen Toten der Weltkriege des letzten Jahrhunderts. Der Beginn des Ersten Weltkrieges, der „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ liege nun schon 108 Jahre zurück, das Ende des 2. Weltkrieges 72 Jahre. Kaum ein heute noch  Lebender könne sich bewusst an die Kriegszeit erinnern, daher sei es um so wichtiger, das Gedenken wie am Volkstrauertag zu bewahren. 

Der Posaunenchor am Denkmal

Wie schnell wieder Krieg möglich ist, sei leider in der Ukraine zu sehen, in erneut das Völkerrecht gebrochen und alle bisherigen Regeln der Nachkriegsordnung seit dem 2. Weltkrieg  in Europa umgeworfen wurden und werden. Frieden sei kein automatischer Normalzustand und keine Selbstverständlichkeit, sondern müsse aktiv bewahrt werden, so Reinwald.

Nach seiner Ansprache beendete der Chor der Liedertafel von der Balustrade der Friedhofskapelle aus, den hier stattfindenden Teil der Gedenkfeier mit virtuos und nach der Veranstaltung vielfach gelobten Choralgesang.

v.l.: Oberstleutnant d. Res. Rudi Sailer, Hauptmann d. Res. Friedrich Uthe, Oberbürgermeister Hans Reinwald

Im Anschluss trugen zwei Reservisten in Uniform den Kranz zur  Bergfriedhof-Gedenkstätte für die Toten und Gefallenen der Kriege etwas oberhalb der Friedhofskapelle, wo er auf einem Ständer neben der Steinplastik aufgestellt wurde. Oberbürgermeister Reinwald, die Reservisten und alle Anwesenden verharrten schweigend und nachdenklich, während der Posaunenchor zwei Choräle spielte. OB Reinwald dankte danach allen für ihre Teilnahme und beendete die Veranstaltung mit einem Abschiedsgruß.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=155573

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4
bothe 300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

OFIS-Banner_300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120
Woesch 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Kalischko Banner 300

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen