Dennis Steinbächer: Gelungenes Heber Bundesliga-Debut des 16-jährigen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
1228 - Wettkampf AC Germania gegen Obrigheim 5

Dennis Steinbächer (l.) debutierte – Josef Hesse (r.) mit neuer Bestleistungen.

Dennis Steinbächer debütiert beim Heimkampf des AC Germania St. Ilgen gegen SV Germania Obrigheim – Josef Hesse mit neuer Bestleistungen. Bericht mit Video vom Wettkampf.

(bh – 25.11.13) Da paßte an diesem Abend einfach alles…eine proppenvolle Aegidiushalle, Spitzenleistungen beider Mannschaften und ein wie gewohnt launig-spritziger Hallensprecher, der die begeisterten (und absolut fairen) Zuschauer gekonnt mitnahm.

Um es vorweg zu nehmen… auch der 2. Anzug der Gäste vom Neckartal machte wieder einmal deutlich, welches Potenzial den Obrigheimern zur Verfügung steht, denn beide Mannschaften mußten kurzfristig den Ausfall einiger Stammheber verkraften.

1228 - Wettkampf AC Germania gegen Obrigheim 2

Artem Bespalko

Doch dass auch der 2. Anzug paßt, wurde nicht nur bei den Gästen deutlich, denn auch die Diljemer Germanen boten an diesem Abend eine grandiose Vorstellung.

Bundesliga-Debut Dennis Steinbächer

Angefangen beim kurzfristig eingesprungenen Artem Bespalko (praktisch ohne entsprechende Vorbereitung) bis zum Debütanten (und jüngsten Heber des Abends) Dennis Steinbächer. Und der versuchte sich natürlich vor heimischer Kulisse gleich an der angepeilten C-Kader-Norm des Bundesverbandes (245 kg im Zweikampf) … doch auch wenn er diese nur ganz knapp verfehlte, am Wochenende erfolgt bei den DM in Forst der erneute „Angriff“ auf diese magische Zahl.

1228 - Wettkampf AC Germania gegen Obrigheim 4

Josef Hesse

Während Max Platzer und Ingolf Keba wie gewohnt bombensicher und souverän eine starke Leistung boten, platzten bei Josef Hesse und Sergej Sadoja förmlich die besagten Knoten. Während Josef Hesse mit 3 neuen Bestleistungen und starken 121 Punkten glänzte, schaffte Sergej Sadoja erstmals im AC-Dress 157 kg im Stoßen und konnte auch noch 160 kg umsetzen…mußte sie dann aber knapp beim Ausstoß fallen lassen.

Alles in allem ein Spitzenwettkampf mit 792,3 : 684,2 Punkten und einem verdienten Sieger aus Obrigheim… wenngleich… rechnet man den Vorkampf der Reserven dazu (274,2 . 117,1 für die Diljemer) , nun dann lagen die Gastgeber in der Summe beider Kämpfe wieder vorne…eine Rechnung die leider nur theoretischen Wert hat.

St. Ilgener Reserve weiterhin ungeschlagen

1228 - Wettkampf AC Germania gegen Obrigheim 3Keine Blöße gab sich die Reserve des AC, die im Vorkampf gegen die III. Mannschaft aus Obrigheim antrat und überlegen mit 274,2 zu 117,1 Punkten den 3. Sieg einfuhr und die Tabellenspitze verteidigte. Während Ivonne Rohde, Martin Wernicke und Sven Uhrig wie gewohnt sicher und souverän ihre Versuche in die Wertung brachten gelang Bryan Horr an diesem Abend eine Punktlandung mit 200 kg im Zweikampf und hervorragenden 44 Punkten.

Und das bei allen noch „Luft nach oben“ ist, nun das gab diesem Sieg noch die besondere Würze… da dürfen wir sicher noch einiges erwarten…

Letzte Meldung: Leon Rohde Deutscher Meister bei den Schülern

Unsere Jüngsten, Leon Rohde und Atmata Atakan nahmen am Wochenende an den Deutschen Meisterschaften der Schüler in Rodewisch/Sachsen teil. Während Leon erstmals sich den Titel des Deutschen Meisters in seiner Klasse (12 Starter) sichern konnte, erreichte Atmata trotz großer Konkurrenz einen tollen 6. Platz (von 13 Startern in seiner Klasse).

968 - ACG LOGOHinweise:

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=42166

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen