Gemeinde Sandhausen: Georg Bojeczan – Einstieg in den Ruhestand geglückt

Vlnr: Personalratsvorsitzender Martin Wank, Bauhofleiter Matthias Brecht, Georg Bojeczan (sein Markenzeichen ist die Baskenmütze), Hauptamtsleiter Günther Köhler, Bürgermeister Georg Kletti

(cw – 22.2.19) Sein Aufgabengebiet beim Bauhof der Gemeinde reichte von Straßenmarkierungsarbeiten über Malerarbeiten in den Schulen und Kindergärten, der Fertigung von Schildern bis zur Entfernung von unerwünschten Graffitis. Wenn es die Zeit zuließ, widmete sich Georg Bojeczan in seiner Freizeit der Malerei und arbeitete an der Leinwand. Die fertiggestellten Bilder präsentierte er dann auf der Hobbykünstlerausstellung.

Die Liebe für Farben zeigt sich bei Georg Bojeczan schon in seiner Berufswahl. Als gelernter Maler und Lackierer trat er nach bestandener Gesellenprüfung am 18.04.1988 den Dienst bei der Gemeinde an. Nach 30 Dienstjahren hat er mit Beginn des neuen Jahres das Ende seiner Dienstzeit erreicht und wurde offiziell von Bürgermeister Kletti verabschiedet. Die Gelassenheit des Ruhestandes ist ihm schon jetzt anzusehen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=115089

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12254-Frühlingsfest-Sandhausen-15 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-14 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-13 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-12 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-11 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-10

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen