Genossenschaften kooperieren für die Energiewende

(heg – 15.2.13) Die HEG Heidelberger Energiegenossenschaft eG und die Baugenossenschaft Familienheim Heidelberg eG unterzeichneten Anfang des Jahres einen Vertrag zum Bau mehrerer Solaranlagen auf Mietobjekten der Baugenossenschaft in Nußloch.

142 - Heidelberger Energiegenossenschaft-1Die neuen Anlagen werden auf sieben Mehrfamilienhäuser verteilt und liefern einen weiteren Beitrag zur Energiewende in der Region. Das Besondere bei der Kooperation der beiden Genossenschaften ist, dass die Bewohner der Häuser die Möglichkeit haben, den Strom vom Dach direkt selbst zu verbrauchen. Die HEG tritt bei diesem Modell als Stromversorger auf und garantiert den Bewohnern für den Solarstrom einen festen Preis für die nächsten 20 Jahre. Dieser ist günstiger als der aktuelle Strompreis.

Als Interessengemeinschaft steht die HEG für alle Bürger offen und ermöglicht ein gemeinsames und demokratisch organisiertes Wirtschaften für die Energiewende. Die Mitglieder partizipieren nicht nur an der sicheren Rendite durch Investitionen in reale Wirtschaftsgüter. Sie fördern auch den Ausbau der Erneuerbaren Energien in der Region und stärken durch solche Projekte die lokale Wirtschaft. Die HEG dient so als Plattform zum gemeinsamen Gestalten der Energiewende in Bürgerhand. Um weitere Projekte umsetzen zu können, werden noch neue Mitglieder gesucht, die sich auch gerne aktiv in die konkrete Arbeit der Genossenschaft einbringen können.

Seit die HEG 2010 aus einer studentischen Initiative entstanden ist, hat sie den Bau von inzwischen vier Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von über 190 kWp begleitet. Das entspricht dem durchschnittlichen Stromverbrauch von 90 Haushalten. In die Energiewende vor Ort wurden bisher knapp eine halbe Million Euro investiert, die durch das neue Projekt nun fast verdoppelt werden. Die Genossenschaft nimmt für die Finanzierung der Anlagen Darlehen aus Bürgerkapital auf. Ziel der HEG ist es, sichere Kapitalanlagen mit praktischem Klimaschutz zu verbinden und dabei die Energiewende in Bürgerhand umzusetzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=29478

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen