Germanen wollen mit Sieg in die Platzierungsrunde starten

2373 - ac_plakat_samswegen(bh – 3.3.14) Der Frust über die verletzungsbedingte Niederlage im Entscheidungskampf gegen den KSV Durlach währte nicht lang, denn erstens haben die Diljemer eine der jüngsten Staffeln der 1. Bundesliga und zweitens haben sie beim Wettkampf gegen Durlach alles versucht…es hat eben nicht sollen sein…

Nun gilt es den Blick nach vorne zu richten und bei den beiden Relegationskämpfen gegen den SSV Samswegen (am 08.03.2014 in St.Ilgen) und den TSV Stralsund/Schwedt (auswärts) noch mal alles zu geben, damit man einen guten Saisonabschluss feiern kann.

Die Voraussetzungen dafür sind geschaffen und am Samstag hoffen die Verantwortlichen natürlich wieder auf die lautstarke Unterstützung der Fans, denn die sind bekanntlich im Gewichtheben der/die „7. Mann/Frau“….

Und auch Ingolf Keba, der gegen Durlach nur mit angezogener Handbremse 2 Sicherheitsversuche im Stoßen beisteuern konnte, wird hoffentlich wieder mitmischen können, wenn auch nicht in gewohnter Leistungsstärke…

Abgeschlossen wird die Saison dann am 22.03. mit dem Auswärtswettkampf in Stralsund; sicher eine weite Reise, doch dafür bietet die Stadt als „Tor zur Insel Rügen“ auch sehr viel Attraktionen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=46204

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen