Gesprächsangebot des Volksbundes: Kriegskinder und Kriegsenkel im Gespräch

(vb – 11.2.23)  Im Krieg geborene bzw. aufgewachsene Kinder sind besonders von den Schrecken des Krieges betroffen. Mit zunehmendem Alter werden bei Vielen die Erinnerungen wieder lebendig und es wächst das Bedürfnis, sich darüber auszutauschen. Die nächste Generation – „Kriegsenkel“ – hat oft die Not der Eltern gespürt, ohne sie verstehen zu können. Viele erleben Gefühle und Albträume, die „nicht zu ihnen gehören“. Sie suchen nach Orientierung und wollen wissen, wer sie „eigentlich“ sind.

Im Rahmen des Seminartags am 18.03.23 kommen Kriegskinder und Kriegsenkel achtsam miteinander ins Gespräch, erfahren und verstehen mehr voneinander. Angeleitet und begleitet werden die Teilnehmenden von Ulrike Hanstein, Systemische Paar- und Familientherapeutin, Fachtherapeutin für Psychotraumatologie.

Die TN-Gebühr beträgt € 90,–, eine Anmeldung ist erforderlich bis 10. März. Anmeldung und weitere Infos bei EVANGELISCHE ERWACHSENENBILDUNG KARLSRUHE, Reinhold-Frank-Straße 48, 76133 Karlsruhe, Telefon 0721 82467310.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volksbund Nordbaden statt.


Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. ist eine humanitäre und als gemeinnützig anerkannte Organisation. Er widmet sich im Auftrag der Bundesregierung der Aufgabe, die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland zu erfassen, zu erhalten und zu pflegen. Dabei sind die von ihm gepflegten Kriegsgräberstätten im Ausland nicht nur individuelle Gräber, sondern auch Mahnmale für den Frieden. Denn als Friedensorganisation sieht der Volksbund es als seine Aufgabe an, gerade heutzutage an die Folgen von Krieg und Gewalt zu erinnern.

Die Pflege und der Erhalt von Kriegsgräberanlagen gehen einher mit einer intensiven Jugend- und Friedensarbeit. Dies alles mit dem Ziel, einen Beitrag für Frieden und Verständigung zu leisten. Auch wenn der Volksbund seine gemeinnützige Arbeit im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland ausübt, so finanziert er sich doch zum größten Teil über Spenden und Zuwendungen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=158334

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen