Gewichtheben: Diljemer Germanen wollen Samstag unbedingt punkten

(bö – 31.1.18) Am 03.02. um  19.00 h in der 1. Bundesliga gegen Heinsheim I.

Vorher um 16.00 Uhr in der Landesliga gegen Heinsheim II. (ABGESAGT – Siehe unten)

Für beide Begegnungen hoffen die Diljemer mit kompletter Besetzung antreten zu können, denn die bisherigen Begegnungen spiegeln aufgrund der Verletztenmisere in keinster Weise den wahren Leistungsstand sowohl der „Jungen Germanen“ (Landesliga) wie auch der BL-Staffel wider.

Nur 1 x konnte man in der BL am 11.11. komplett antreten…und gleich mit 795,4 Relativpunkten das 4.beste Ergebnis aller Mannschaften der Gruppe A erreichen. Ob’s gegen Heinsheim am 03.02. wieder aufwärts geht? Nun die Verantwortlichen gehen davon aus, zumal die beiden Sportler aus Bulgarien ihr Kommen fest eingeplant haben, wenngleich man nach der langen Verletzungspause seit den Weltmeisterschaften Anfang Dez. 2017 nicht die gewohnten Spitzenleistungen erwarten dürfte.

Doch allein die Tatsache, endlich wieder mal mit der Stammformation Gospodinov, Shikov, Behm, Schweizer, Dundukov und Lambrecht anzutreten weckt Emotionen. Man will endlich mal wieder Punkte sammeln und auch wenn man mit dem Abstieg sicher nichts zu tun haben wird. Man möchte auch die vorhandenen Fans und die künftigen Fans wieder mit  einem Sieg beglücken. Eine entsprechende Unterstützung (auch wenn’s Fasching ist) würde die Mannschaft zusätzlich „pushen“und ganz nebenbei: wer kostümiert erscheint, bekommt ein Gläschen Sekt gratis! Versprochen!


Aktuelle Ausfälle (Nachtrag)

Leider gelingt es uns wieder nicht, mit unserer kompletten 1. Mannschaft anzutreten. Diese Saison war wirklich extrem.

Aber auf Robby Behm, Lisa-Marie Schweizer und Sergey Dundukov konnten wir uns verlassen. Sie waren immer an der Hantel und haben alles für die Mannschaft gegeben! Glücklicherweise haben wir noch ein paar Heber/innen, die sich ebenfalls immer wieder engagiert in den Dienst der Mannschaft stellen und die Drei so gut es geht unterstützen.

Gewichtheben ist nicht die populärste Sportart und nur wenige wissen, welch großartige Leistungen die Sportler erbringen und wie oft diese an Ihre Grenzen gehen. Gerade deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn unsere Gäste die Leistungen dieser Heber/innen würdigen und sie am 03.02.2018 kräftig in der Aegidiushalle anfeuern!

Nachtrag: aus den genannten Gründen mussten wir auch den Vorkampf absagen und entschuldigen uns dafür vielmals beim TSV Heinsheim.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=100884

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen