Gewichtheben: Junge Germanen marschieren weiter vor – Sicherer 2:1 Sieg in Kirchheim

Sicherer 2:1 Sieg des AC Germania St. Ilgen  in Kirchheim mit  211,8 : 148 Relativpunkten

Ein überragender Dennis Trommler, der erstmals die 70- Punktemarkte „knackte“ und mit 3,2 Punkten Vorsprung auf die beste Heberin aus Kirchheim sich den 1. Platz als bester Heber des Abends sicherte. Doch auch die anderen Mannschaftskolleg*innen hielten sich bravourös an die Vorgaben des Trainer- und Betreuergespanns Rolf Feser und Ringo Goßmann und lieferten zusammen
ein perfektes Ergebnis ab.

Und eine Premiere gab’s dann auch noch: absolvierte seinen 1. Wettkampf auf der Bühne und errang auf Anhieb den 4. Platz aller 12 Heber. Chapeau. Am 30.11. und 14.12. steigen dann die Rückkämpfe dieser Mannschaften in der Bezirksliga und beide Matches finden dann vor heimischen Pulikum in der Aegidiushalle statt. Beginn jeweils um 16.00 Uhr und anschließend beginnen  dann jeweils die Begegnungen in der 2. Bundesliga gegen Lörrach (30.11.) und Pforzheim (14.12.) pünktlich um 19.00 Uhr.

Gewichtheben vom Feinsten!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=124779

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen