Gewichtheben – Vorschau: AC Germania gegen Mutterstadt

Premiere bei der Aufstellung in dieser Saison?

8382-acg-mannschaftsbildErstmals mit der kompletten Mannschaft an der Start gehen – nun das ist nicht nur Wunsch sondern durchaus realistisch. Die Rekonvaleszenten Lisa-Marie Schweizer, Sergej Sadoja und Vasil Gospodinov wollten zwar noch nicht völlige Beschwerdefreiheit melden, doch die Chancen sind gegeben…bis auf Lisa-Marie, die evtl. nochmal pausieren muß, da der Trainingsrückstand nach der hartnäckigen Verletzung doch zu groß ist.
Doch wie man aus den letzten Protokollen entnehmen kann, sind auch die Pfälzer nicht frei von Verletzungssorgen. Insbesondere Jack Oliver und die charmante Anna Everi aus Finnland plagten Verletzungen und ob sie nun schon wieder „voll da sind“. Nun das wird sich zeigen, wenn am 04. Feb. um 19.00 Uhr die erste Hebung beginnt.

Die Germanen hoffen natürlich auf das starke Schlußduo Vasil Gospodinov und Georgi Shikov, die beide bislang einen bärenstarken Eindruck hinterlassen haben. Beide sind übrigens auch für die EM im April in Kroatien gemeldet.

Mandy Treutlein ist erkennbar „im Aufwind“ und wird sich auf das direkte Duell mit Nina Schroth freuen und wenn Sergej Sadoja und Sergej Dundukov noch eine Schippe drauflegen können, dann wird mit dem wiederstarkten Dennis Steinbächer der Schlußakkord gesetzt.

Hoffentlich mit einem guten Ende für die Diljemer.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=87628

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen