Gewinnerin des Mobilitätsquiz geehrt

(ltr – 22.11.23) Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche im September veranstaltete die Stadt Leimen ein Mobilitätsquiz. Gemeinsam mit Auszubildenden der Stadt Leimen bereitete Frau Olesch von der Straßenverkehrsbehörde das Mobilitätsquiz vor, welches aus 16 Fragen rund um das Thema „Mobilität“ im Allgemeinen sowie speziell bei uns in Leimen bestand.

V.l.n.r.: Marie-Hélène Schütze, Bürgermeisterin Claudia Felden, Elisabeth Olesch

Hierbei hatten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihr Wissen über verschiedene Aspekte der Mobilität zu testen und zu erweitern sowie ihr Bewusstsein für nachhaltige Verkehrsoptionen zu schärfen. Die Quizfragen waren an verschiedenen Standorten in der Stadt zu finden, eine Karte half den Teilnehmenden bei der Suche.

Am Mittwoch, dem 15. November, lud Bürgermeisterin Claudia Felden die Gewinnerin des Mobilitätsquiz, Frau Marie-Hélène Schütze, ins Rathaus ein, um sie persönlich zu ehren und ihr als Zeichen der Anerkennung einen kleinen Preis zu überreichen.

Das Mobilitätsquiz stieß auf rege Teilnahme seitens der Bürgerschaft und ermöglichte es, Wissen zu vermitteln, Bewusstsein zu schaffen, Engagement zu fördern und den Fokus auf eine nachhaltigere Zukunft zu lenken.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=171517

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen