Grausamer Tod nach Winterschlaf – Dieser arme Kerl wurde von Auto getötet

(fwu – 2.4.17) Am frühen Morgen wollte dieser arme Dachs die B3 überqueren, wurde dabei angefahren und an den Straßenrand geschleudert. Dort blieb er tot liegen. Das noch junge Tier hat seinen ersten Winterschlaf wohl nicht lange überlebt.

Die Polizei wird den zuständigen Jagdtpächter informieren, sollte dieser kein Interesse an dem Kadaver haben, dann wäre es an der Straßenmeisterei, für die Entsorgung des toten Tieres zu sorgen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=89874

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen